Nyttland Wiki
Advertisement

Auf Nyttland leben Menschen verschiedener Kulturkreise. Der Großteil besteht aus Menschen aus Fennlaarn oder Drekalion, doch gibt es auch Bewohner aus weit entfernteren Gegenden der Welt. Sie alle haben Ihre Sitten und Gebräuche sowie Ihren Glauben in die neue Heimat mitgebracht.

Vor allem der Ahnenglaube und die Hrotwartrú waren stark in der Bevölkerung verwurzelt, wodurch es zu religiöse Spannungen kam. Nach einem Hilferuf aus Ihrer alten Heimat verließen jedoch die ahnengläubigen Belmont und Dhurran die Insel Nyttland. Hrotwartrú wurde somit zur vorherrschenden Religion.

Advertisement